Familienleben Merzig Wadern

Come Together After Work Party –Sommerspecial “Mallorca” am 21.Juni im Blondes Merzig

Sommer, Sommer, Strand und Meer – daran denkt jeder direkt beim Stichwort Mallorca. Wer nicht dort in die Fluten springen kann, hat zumindest die Chance auf die richtige Mallorca-Stimmung, am Donnerstag, 21. Juni, ab 19 Uhr im BLONDES in Merzig.

Die passende Musik mit den bekannten Party-Krachern liegt schon bereit, die Getränke sind gekühlt und der Grill steht parat, so dass für eine richtig gute Sommer-Sause nur noch möglichst viele gut gelaunte Party-Gäste fehlen. Die wünschen sich die Organisatoren der Partys auch für die Sommerspezial-Party in Merzig.

Sommerfeeling mit einer Prise „Lust auf Strand und Meer“ - darauf zielt die Come Together-Sommerspecial-Party ab, deren Organisatoren sich über stetig wachsende Besucherzahlen freuen. Das Konzept, das auf einem ungezwungenen Miteinander von Menschen mit und ohne Handicap aufbaut, hat sich bewährt und zeigt, dass die Besucher auf diese Weise Berührungsängste abbauen und gemeinsam Spaß haben können. Wobei es auf der Tanzfläche überhaupt nicht darauf ankommt, ob jemand ein Handicap hat oder nicht – Hauptsache es macht Spaß. Wie es sich für eine gute Party gehört, ist auch für Essen und Trinken gut gesorgt. Der Eintritt beträgt vier Euro.

Das Projekt „Come Together After Work Losheim“ ist so erfolgreich, dass es 2015 den dritten Platz beim Projektwettbewerb des Saarlandes „Gesund leben – gesund bleiben, Sparte Inklusion“ belegte. Veranstalter sind das Forum für Menschen mit Handicap im Landkreis Merzig-Wadern und die AG Come-Together Saarbrücken. Unterstützt werden die Partys von der Kreissparkasse Merzig-Wadern, Schalldruck Licht und Tontechnik, der LuKaS GmbH Völklingen, und über die Diskothek Blondes in Merzig.

Kontakt: Daniel Reinert (Lebenshilfe Merzig) Telefon (0 68 61) 93 96 79 42 und Andrea Bachmann (Gesundheitsamt) E-Mail: a.bachmann@merzig-wadern.de, Tel. (0 68 61) 80 413.

Hintergrund zur Come Together After Work Party

Come Together After Work ist die Plattform für ein ungezwungenes Miteinander von Menschen mit und ohne Handicap. Die Veranstalter wollen mit ihren Partyveranstaltungen vielen Besuchern die Gelegenheit bieten, angenehme Stunden mit Musik und Tanz zu verbringen, neue Menschen kennen zu lernen und sich auszutauschen. Dies ist für Menschen mit Handicap oftmals nur schwer oder überhaupt nicht möglich. Mit dem Angebot der „Come Together Partys“ sollen Barrieren überwunden werden, die Menschen mit Handicap sonst die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben erschweren.

Informationen zum Forum für Menschen mit Handicap

Das Forum für Menschen mit Handicap im Landkreis Merzig-Wadern versteht sich als Netzwerk mit über 40 professionellen Anbietern in der Behindertenhilfe sowie ehrenamtlichen Betroffenen und Förderern mit Sitz beim Gesundheitsamt des Landkreises Merzig-Wadern. In Kooperation mit der AG Come-Together Saarbrücken veranstaltet das Forum seit 2012 regelmäßig Come Together After-Work-Partys in der Eisenbahnhalle Losheim und seit 2016 auch im Blondes Merzig.