Familienleben Merzig Wadern

Geld & Recht

Auf den folgenden Seiten finden Sie wichtige und nützliche Informationen zu den finanziellen Unterstützungen die es im Landkreis Merzig-Wadern für Familien mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsene gibt. Daneben geben wir einen Überblick über die verschiedenen Förderungsmöglichkeiten im Bereich der außerschulischen Jugendarbeit und stellen die gesetzlichen Grundlagen der Kinder- und Jugendarbeit vor.

.

Richtlinien zur Förderung der außerschulischen Jugendarbeit des Kreisjugendamtes Merzig-Wadern

Die Förderung der Kinder- und Jugendarbeit dient ihrer Stärkung und ist ein wichtiger Baustein der Präventionsarbeit im Landkreis Merzig-Wadern. Ziel dieser Arbeit ist es, junge Menschen im Landkreis Merzig-Wadern zu Selbstständigkeit und gesellschaftlicher Mitverantwortung sowie zu sozialem Engagement anzuregen und hinzuführen.

Kostenübernahme von Elternbeiträgen

Eltern mit geringem Einkommen, deren Kinder eine Kindertageseinrichtung oder eine Nachmittagsbetreuung in Form einer Freiwilligen Ganztagsschule besuchen, können einen Antrag auf Übernahme des Elternbeitrages durch das Kreisjugendamt stellen. Daneben können auch die Kosten für eine warme Mittagsverpflegung, für Klassenfahrten und Freizeitmaßnahmen ganz oder teilweise vom Kreisjugendamt übernommen werden. 

Bildungs- und Teilhabepaket

Im Zuge der Neugestaltung der Hartz IV Gesetzgebung können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene unter Vorliegen verschiedener Vorraussetzungen Leistungen für Bildung und Teilhabe beantragen. 

Jugendschutzgesetz

Das Jugendschutzgesetz (JuSchG) dient dem Schutz der Jugend in der Öffentlichkeit. Es regelt den Verkauf, die Abgabe und den Konsum von Tabak und Alkohol, den Verkauf und den Verleih von Filmen und Computerspielen sowie den Aufenthalt von Jugendlichen in Gaststätten und bei Tanzveranstaltungen.