Familienleben Merzig Wadern

Familienbündnisse

Die lokalen Bündnisse für Familien im Landkreis Merzig-Wadern setzen sich dafür ein, die Rahmenbedingungen für ein geeignetes Lebens- und Arbeitsumfeld für Familien auszubauen und damit auch die Lebensqualität generationsübergreifend zu verbessern. Auf freiwilliger Basis arbeiten Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft gemeinsam an bedarfsorientierten Projekten vor Ort. 

Sie widmen sich Themen wie zum Beispiel der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Kinderbetreuung, Erziehungshilfen etc.. Die Initiative Lokale Bündnisse für Familie wird vom Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend getragen und aus Mitteln des europäischen Sozialfond kofinanziert.

Familienbündnis Merzig

Das Familienbündnis Merzig (seit 2008 ein eingetragener gemeinnütziger Verein) setzt sich für Familienfreundlichkeit in allen Bereichen ein. Oberstes Ziel ist die Schaffung eines familienfreundlichen Klimas und generationsübergreifende Verbesserung der Lebensqualität in der Kreisstadt Merzig.

Familienbündnis Perl

Das Perler Bündnis für Familie möchte allen Menschen, Betrieben und Institutionen Möglichkeiten bieten, sich für noch mehr Familienfreundlichkeit einzusetzen. Ein solches unabhängiges und freies Netzwerk sorgt darüber hinaus für eine Bündelung der Kräfte im Sinne einer für alle sichtbaren Hauptzielsetzung: Eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Familienforum Losheim am See

Das Familienforum Losheim am See,  gegründet am 3. November 2008, besteht aus 17 familiennahen Einrichtungen und Institutionen aus Losheim am See und versteht seine Aufgabe als Lokales Bündnis für Familien darin, als Sprachrohr der Familien in Losheim am See zu dienen, Entscheidungsvorschläge und Stellungnahmen für die Verwaltung und Ratsgremien im Bereich der Familienpolitik zu erarbeiten und neue Ideen und Angebote für die Gemeinde zu entwickeln.

Lokales Bündnis für Familie Wadern

Das Lokale Bündnis für Familie Wadern wurde am 15.05.2007 gegründet. Es möchte Familien mit der "Zeitbörse Ehrenamt“ und einer "Babysitter- und Kinderbetreuungsbörse“ unterstützen. Da Zeit ein kostbares und heute häufig auch seltenes Gut ist, hat das Lokale Bündnis für Familie Anfang des Jahres 2008 die "Zeitbörse Ehrenamt" gestartet. 

Netzwerk für Familien

Ehe und Familie sind in all ihren Facetten ein wesentliches Fundament unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens. Die Katholische Kirche engagiert sich auf unterschiedliche Weise in diesem Bereich und stärkt so Eltern und Familien in ihrem Zusammenleben.